Helgoland und zurück

Hummerbuden Helgoland Unterland

Die Roaring Forty im Hafen Helgoland

Helgoland und zurück

RYA Yachtmaster/SSS Gezeitentrainings

Deutschlands einzige Hochsee-Insel Helgoland ist für uns eine beliebte Anlaufstelle während unserer Gezeitentrainings mit Offshore-Feeling. Wir starten in der Elbmündung (Glückstadt oder Cuxhaven) und führen das Training in der Deutschen Bucht durch.

Segeln in Gezeitengewässern

Das Training eignet sich besonders gut für Schein-Anwärter, z.B. für RYA Yachtmaster Offshore, als Meilentörn zum Aufbauen von Gezeitenmeilen.

Praktische Voraussetzungen für die Zulassung zur RYA Yachtmaster Offshore Prüfung:
  • Mindestens 50 Seetage als Skipper bzw. Co-Skipper
  • 2.500 Seemeilen, davon mindestens 5 Törns mit mind. 60 Seemeilen Länge, davon zwei als Schiffsführer und zwei mit Nachtfahrten
  • 5 Seetage Erfahrung als Schiffsführer
  • Mind. die Hälfte dieser gesamten Voraussetzungen müssen in Tidengewässern absolviert sein
Segeln in Gezeitengewässern – Trainingsinhalte:
  • Törnplanung mit Tidenkalender und Stromatlas
  • Übungen im Gezeitenrevier

Gezeitentörn · Deutsche Bucht · ab April 2019

Wir segeln mit hochseetüchtigen, von der Dienststelle Schiffssicherheit abgenommenen Yachten (See-BG) nach Helgoland, Termine auf Anfrage.

MerkenMerken

MerkenMerken